Kaschmir Pflegehinweise


Mit der richtigen Pflege wird Ihr Kaschmirprodukt mit der
Zeit immer besser!

Hier das Rezept:
Tragen, Lüften, Waschen, Entpillen ....

Kaschmir muss nicht nach jedem Tragen gewaschen werden. Es besitzt eine selbst reinigende Eigenschaft. Lüften Sie den Pullover / oder Schal einfach über Nacht und lassen Sie ihn dann einen Tag ruhen! So verfliegen Gerüche, die feinen Fasern stellen sich wieder auf und können sich am besten wieder regenerieren.
Ihre Pullover und Schals bleiben schön soft!!! 



Waschen Sie die Produkte am besten kalt (maximal lauwarm).
Benutzen Sie spezielles Waschmittel für Kaschmir - es schützt die natürliche Schicht der Wollfasern ohne Bleichmittel, Aufheller oder Weichspüler.

Kaschmir entfaltet sich erst nach einem zweiten oder sogar dritten Waschgang. Das Pillen lässt dann nach.

Drehen Sie die Artikel immer auf links.

Trocknen Sie die Pullover & Schals immer liegend (nicht in der Sonne oder auf der Heizung).

Bei Handwäsche: NICHT reiben, leicht ausdrücken!